Dienstag, 12. August 2014

Liebe Grüße








 Nach ewig langer Zeit habe ich einfach mal so eine Karte gebastelt. Und sogar noch mit einem colorierten Motiv. im Moment macht mir das colorieren richtig Spaß, bei dieser Karte habe ich es mal nur mit Polychromos probiert, ohne Paierwischer und Verdünnung. Ich finde die Farben leuchten dann noch viel mehr. Gestempelt hatte ich auf Exacompta Karteikarte. Ein Video zur Coloration mit Polychromos findet man u.a hier. Mein Fazit dazu, es geht nicht schneller und einfacher, aber die Farben sind leuchtender, die Schatten besser zu setzen und zur Not kann man einfach radieren. Wichtig ist das eure Stifte gut angespitzt sind.
Noch eine Detailaufnahme:

 Bis bald.







Kommentare:

Maren hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte.
Deine Coloration ist so richtig farbenfroh. Gefällt mir super.

LG Maren

Andrea hat gesagt…

Die Karte ist echt schön geworden. Und die Coloration finde ich toll...sieht aus wie in einem Bilderbuch!

LG Andrea